Hike for Jesus - von Sinj nach Medjugorje

Wir bitten alle, die sich vor dem 8. April für das Hike angemeldet haben, die Anmeldung nochmals zu erfassen. Leider sind bei uns keine Daten angekommen.

Aufgrund des anhaltenden Konflikts im Nahen Osten, sehen wir von einem Hike for Jesus in Israel ab. Anstelle pilgern wir von Sinj (Kroatien) bis nach Medjugorje (Bosnien-Herzogowina).

Hier die wichtigsten Eckdaten:

Bild
Bild

Komm mit auf einen abenteuerlichen, spassigen und spirituellen Fussmarsch. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg von Sinj nach Medjugorje. In Sinj werden wir in einem Marienheiligtum starten und uns den ganzen Weg von den Botschaften der Muttergottes aus Lourdes, Fatima und Medjugorje begleiten lassen. Was hat sie der Welt heute zu sagen? Was hat sie mir persönlich zu sagen?

Die Unterkünfte werden einfacher Natur sein, meist Isomatte und Schlafsack, sowie einfache Verpflegung. Diese Zeit wird geprägt sein von der täglichen Eucharistiefeier, Zeiten der Anbetung und Stille, des Gebetes, des Lobpreises, Gemeinschaft und natürlich ganz viel Spass.

Nach dem Hike gibt es die Möglichkeit am internationalen Jugendfestival in Medjugorje teilzunehmen und sich der Catholix-Tours Gruppe anzuschliessen für das Programm und die geistliche Begleitung vor Ort.

Die Anmeldung für den Hike for Jesus 2024 ist geschlossen.

Nachstehend einige Fotos vom letzten Hike for Jesus zum Weltjugendtag in Lissabon.